Fundsachen

In unserem Fundbüro wird alles, was verloren gehen kann, von Schlüsseln über Geldbörsen und Handys bis hin zu wichtigen Dokumenten, wie bspw. dem Personalausweis, gesammelt.
Es kann einige Tage dauern, bis ein Gegenstand nach Verlust im Fundbüro eintrifft. Die Fundsachen werden 6 Monate aufbewahrt. Der Eigentümer kann den Fundgegenstand nach erfolgter Überprüfung abholen.

Nicht nur, wer etwas verloren hat, ist im Fundbüro richtig. Auch die ehrlichen Finder dürfen sich gerne melden!

Ansprechpartnerin

Fundamt
Frau Thomas
(037421) 73-140
(037421) 73-111
E-Mail senden