Gleichstellungs-, Kinder- und Jugendbeauftragte

Gleichstellungs-, Kinder- und Jugendbeauftragte:   Frau Ines Müller

Rubriken

  • Rechtliche Grundlagen

    Die Gleichstellungs-, Kinder- und Jugendbeauftragte wirkt auf die Verwirklichung des Grundrechtes auf Gleichberechtigung von Frau und Mann im Zuständigkeitsbereich der Stadt Oelsnitz/Vogtl. hin. Sie übt ihr Amt unabhängig aus.

  • Örtliche Zuständigkeit

    Oelsnitz/Vogtl., Taltitz, Planschwitz, Magwitz, Oberhermsgrün, Unterhermsgrün, Görnitz, Göswein, Hartmannsgrün, Raasdorf

  • Gleichstellungs-, Kinder- und Jugendbeauftragte

    Die Aufgaben werden von einem ehrenamtlich tätigen Gleichstellungsbeauftragten wahrgenommen. Bei der Ausführung ihres Amtes führt sie die Bezeichnung "Gleichstellungs-, Kinder- und Jugendbeauftragte".

     

  • Mit welchen Angelegenheiten kann ich mich an die Gleichstellungs-, Kinder- und Jugendbeauftragten wenden?

    • Vertretung der Interessen und Bedürfnisse der Frauen und Männer
    • Beratung und Informationsvermittlung in Gleichstellungsthemen
    • Vertretung der Interessen von Kindern und Jugendlichen
    • Konzeptionsarbeit und Initiierung von gleichstellungspolitischen Maßnahmen