Presse

Vereinsvorstand im Amt bestätigt

  • Förderverein Schloß Voigtsberg
  • Schloss Voigtsberg

Am 12. März führte der Förderverein Schloß Voigtsberg e.V. seine Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl auf Schloß Voigtsberg durch. Zu Beginn umriss der Vereinsvorsitzende Thomas Lehniger die diesjährigen Aufgaben und informierte zu neuen Entwicklungen im Rahmen der Sanierung des Bergfrieds von Schloß Voigtsberg. Anschließend wurden Tätigkeitsbericht, Kassen- und Kassenprüfbericht vorgetragen und dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Einstimmig wurde ebenfalls die Auftragserteilung an ein ortsansässiges Architekturbüro zur Erstellung der Planungsunterlagen sowie die Neuauflage des crowd-funding-Projektes "Treppenstufen für den Bergfried" beschlossen. In der angeregten Diskussion konnten noch diverse Vorschläge für die Vorstandsarbeit 2019/2020 aufgenommen werden. Abschließend stellte sich der bisherige Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden Thomas Lehniger, dem zweiten Vorstand und Schriftführer Ulrich Englert und Schatzmeister Olf Kujath, zur Wiederwahl. Der bisherige Vereinsvertreter wurden hier einstimmig als Vorstand des 63 Mitglieder starken Fördervereins wiedergewählt. Weitere Informationen zum Förderverein sind auch unter https://www.schloss-voigtsberg.de/foerderverein erhältlich.