Ausschreibung Schlossgaststätte

Die Gaststätte auf Schloß Voigtsberg sucht ab dem 01.05.2019 einen neuen Pächter.  Das Schlossensemble befindet sich in exponierter Lage in der Großen Kreisstadt Oelsnitz/Vogtl. mit Blick auf das westliche Vogtland. Durch die verschiedenen Museen und Wechselausstellungen stellt Schloß Voigtsberg ein Besuchermagnet im Vogtland und darüber hinaus dar. 

Dafür sprechen die über 30.000 Besucher pro Jahr sowie die Mitgliedschaft in touristisch relevanten Kooperationen, wie etwa dem „Tourismusverband Vogtland“ oder dem „Schlösserland Sachsen“. Die von der Oelsnitzer Kultur GmbH veranstalteten Großveranstaltungen sind jährlich überregionale Anziehungspunkte. Hierunter fallen auch verschiedene Themenmärkte, wie z. B. 

  • der Voigtsberger Bauernmarkt
  • die Reihe der Burgsommer - Konzerte
  • die historische Schlossweihnacht

oder verschiedene Sonderveranstaltungen im Rahmen von Lesungen, Konzerten, Theatervorstellungen, Thementagen und vielem mehr.

Standortbeschreibung

Die Große Kreisstadt Oelsnitz/Vogtl. - ein Standort mit vielen Vorteilen

Die Große Kreisstadt Oelsnitz/Vogtl. liegt im Südwesten Sachsens etwa 390 bis 540 m über dem Meeresspiegel. Sie ist eine mittlere Industriestadt, zentral im Herzen des Vogtlandes gelegen. In Oelsnitz/Vogtl. leben ca. 10.442 Einwohner. Bezieht man die Region mit ein, umfasst das Einzugsgebiet der Stadt ca. 50.000 Einwohner.

Die lokale Wirtschaftswelt ist geprägt von einem gewachsenen Bestand aus kreativen Dienstleistungsunternehmen und mittelständischen, teilweise hochspezialisierten Industriebetrieben. Bereits im 14. Jahrhundert begann die industrielle Entwicklung der Stadt Oelsnitz/Vogtl. mit dem Textilhandwerk und dem Bergbau, hier vor allem Eisen, Kupfer und Zinn. Heute sind etwa 2000 Beschäftigte in 39 Firmen allein im Industriegebiet „Am Johannisberg“ ein beredtes Zeugnis für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Großen Kreisstadt. Auch zahlreiche mittelständische Firmen, Gewerbetreibende und Geschäfte haben sich in Oelsnitz/Vogtl. niedergelassen und überzeugen mit Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit.

Nicht nur für die Betriebe an sich, sondern gerade auch für die Mitarbeiterinnen und Angestellten - inklusive deren Familien - hat das familienfreundliche Oelsnitz/Vogtl. viele Vorteile: neben bedarfsgerechten Kindergartenplätzen sowie einer ausgeprägten Vorschul- und Schullandschaft, stehen noch weitere soziale Einrichtungen zur Verfügung. Niedrige Lebenshaltungskosten, der Naherholungsraum Talsperre Pirk, umfangreiche Sport- und Fitnessangebote sowie ein reges Vereinsleben machen das Leben in Oelsnitz/Vogtl. aus.

Was erwartet Sie?

  • ein Gastraum mit bis zu 48 Plätzen
  • eine moderne Küchenausstattung
  • eine moderne Gebäudetechnik
  • eine gute Zusammenarbeit mit der Oelsnitzer Kultur GmbH
  • großzügige Parkflächen für Fahrzeuge aller Art inkl. Busparkplätzen
  • Außenbereich zur Nutzung als Biergartenareal (ca. 80 qm)

Konditionen

  • Pachtlaufzeit: 5 Jahre
  • Pacht: 500,00 €/mtl.
  • Miete Küche (OEWOG): 600,00 €/mtl. zzgl. MwSt
  • Nebenkosten: 500,00 €/mtl.
  • Kaution: 1.500 €
  • Gesamtfläche: 198,03 qm
  • Abgabe des Angebotes: bis zum 09.11.2018

Beschreibung Kellergeschoss

Im Kellergeschoss befinden sich optimale Lagermöglichkeiten für Ihre Lebensmittel. Hierzu stehen Ihnen zwei große Kühlzellen für leicht verderbliche Ware zur Verfügung. Der Zugang ist über einen Lieferanteneingang jederzeit möglich.

Der Transport der Lebensmittel in die Küche erfolgt mittels des Lastenaufzuges vom Kellergeschoss direkt in die Küche.

Beschreibung Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befinden sich die Sanitäranlagen in gehobener Ausstattung für die Gaststätte. Alle Urinale sowie WC- und Waschbecken verfügen über automatische Spülungen. Weiterhin befindet sich im Erdgeschoss ein weiteres Lager sowie ein Bereich der für einen Bierausschank für den Außenbereich genutzt werden kann.

Im Erdgeschoss befindet sich zudem die als „Vereinsraum“ bezeichnete Räumlichkeit, die vom Pächter für einzelne Veranstaltungen von der Oelsnitzer Kultur GmbH angemietet werden kann. Um die Barrierefreiheit zu erreichen, ist ein Fahrstuhl in die Gasträume im ersten Obergeschoss für gehbehinderte Menschen vorhanden.

1. Obergeschoss

Im 1. Obergeschoss befindet sich das Herzstück der Schlossgaststätte - die moderne Küche. Zur Küchenausstattung zählen folgende Ausstattungsgegenstände:

  • Arbeitstische m. Zwischenboden
  • 1 Portionierspüle f. Wandaufhängung
  • 1 Aufsatzbord
  • 1 Gewerbetiefkühltruhe m. Glasschiebedeckel
  • Wandschränke mit Schiebetüren
  • 1 Handwasch-Ausgusskombination
  • 1 Kühltisch mit Umluftkühlung
  • 1 Kombinationsgargerät
  • 1 Wandhaube als Kastenhaube
  • 1 Kühlschrank mit Umluftkühlung
  • 1 Wärmeschrank mit Schiebetüren
  • 2 Elektro-Bainmarie
  • 1 Gasherd mit Gasbackofen
  • 1 Elektro-Fritteuse
  • 1 Elektro Großfeldherd mit Backofen
  • 1 Elektro Kippbratpfanne
  • 2 Salamander
  • Geschirrspülmaschine
  • Kühlzellenkomplex im Kellergeschoss
  • Regaleinrichtung für Kühlzelle / Lager
  • Fassbierkühler für 8 KEG Fässer
  • Schockfroster

Neben der Küche befindet sich der Gastraum. Dieser wird in zwei Ebenen untergliedert. In eine obere Ebene und eine untere Ebene. Die Ebenen sind durch eine Treppe miteinander verbunden. Der Gastraum bietet für bis zu 48 Personen Platz.

Der Gastraum ist mit einer Lüftungsanlage ausgestattet, welche jederzeit für ein gutes Klima im Raum sorgt. Die Räumlichkeiten bieten gute Möglichkeiten, Ihre Ideen umzusetzen.

Welche Voraussetzungen werden an Sie gestellt?

  • Sie verfügen über eine einschlägige Berufsausbildung im Gastronomiebereich!
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Kunden!
  • Sie setzen auf hervorragende Qualität und einen zuverlässigen Service!
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Führen einer Gaststätte oder eines Restaurants!
  • Sie überzeugen mit einem durchdachten Konzept!
  • Sie handeln nach betriebswirtschaftlichen Grundprinzipien!

Sollten diese Voraussetzungen auf Sie zu treffen, so freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Hauptamtsleiter Herr Schulz Tel.: 03 74 21 / 73 127 oder Sachbearbeiter des Gebäudemanagement, Herr Winkler Tel.: 03 74 21 / 73 118 zur Verfügung.

 

 

Ansprechpartner

Hauptamtsleiter
Herr Schulz
Stadtverwaltung
Oelsnitz/Vogtl.
Markt 1
08606 Oelsnitz/Vogtl.

03 74 21 / 73 127
037421 - 73 111
E-Mail senden

Ansprechpartner Bauamt

Sachbearbeiter Gebäudemanagement
Herr Winkler
Stadtverwaltung
Oelsnitz/Vogtl.
Markt 1
08606 Oelsnitz/Vogtl.

03 74 21 / 73 118
037421 - 73 111
E-Mail senden

Download Exposé

Download Exposé