Schloß Voigtsberg – Des Vogtlands Schätze

Imposant wirken die alten Mauern bereits am Fuße des Schlossberges in Oelsnitz/Vogtl. und nehmen den Besucher beim Durchschreiten des Torhauses in den Bann. Schloß Voigtsberg ist durch die begehbare historische Außenbastion schon ein Erlebnis. Die Schätze finden Besucher aber im inneren des komplett restaurierten Schlosskomplexes.

Die über 765 Jahre alten dicken Mauern beherbergen heute drei Museen, den Historischen Kostümfundus, ein Restaurant sowie das Historische Kreisarchiv des Vogtlandkreises.

Während der Altteil von Schloß Voigtsberg, die Kernburg, mit seiner Architekturgeschichte mit frühbarocker Holzbalkendecke, Wandmalereien oder St. Georgskapelle Sie auf eine Zeitreise mit den Augen entführt, erwartet Sie in den Museen Industriekultur im Teppichmuseum, seltene Bodenschätze im Mineraliengewölbe oder Illustrationskunst im Illusorium.

Museen Schloß Voigtsberg

Anschrift
Schloßstraße 32
08606 Oelsnitz/Vogtl.
Telefon
(03 74 21) 72 94 84
Fax
(03 74 21) 22 9 77
E-Mail
museen(at)schloss-voigtsberg.de
Web
www.schloss-voigtsberg.de
Facebook
Facebook
Öffnungszeiten
Di. bis So.: 11.00 - 17.00 Uhr
Feiertag: 11.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt Schloss Voigtsberg

Schloß Voigtsberg
Schloßstraße 32
08606 Oelsnitz/Vogtl.

(03 74 21) 72 94 84
E-Mail senden